Hallo sexy Booty! In 30 Tagen zum perfekten Knack-Po

Ein Artikel im Magazin SHAPE

 

Hinten ist das neue vorne! Ein durchtrainierter Po sieht nicht nur mega aus, er bringt auch sensationelle Vorteile – weiß Sportwissenschaftler Sebastian Finis. „Eine gute Pomuskulatur stabilisiert den unteren Rücken und hält das Becken gerade. So verbessern wir unsere Körperhaltung und beugen Schmerzen oder Verletzungen vor, z.B. Bandscheibenvorfälle oder Beschwerden an Rücken und Knie. On top werden wir dank starker Gesäß-Muskeln im Alltag und beim Sport leistungsfähiger – besonders beim Joggen, Wandern und Bergsteigen. Auch Dinge heben oder tragen fällt uns dann leichter. Nicht zuletzt ist ein gut gebauter Hintern ein Verbrennungsmotor für Fettzellen: Je mehr Muskelmasse wir aufbauen, desto mehr Kalorien verbrauchen wir.“ Sitzen bleiben ist also nicht mehr, auf zum Super-Popo!

 


Teile den Beitrag mit deinen Freunden:

Dein Personal Trainer Sebastian Finis