07. Dezember 2018
Alle machen es, aber die Wenigsten hinterfragen es: das Faszientraining mit der Hartschaumstoffrolle (Foam Rolling). Physiotherapeuten, Ärzte, Personal Trainer, Sportwissenschaftler und Gesundheitsberater empfehlen die Faszienmassage ihren Kunden. Es ist regelrecht ein Hype um die harte Rolle aus Schaumstoff entstanden, die u.a. Verklebungen und Verfranzungen des Bindegewebes lösen, die Muskulatur geschmeidig machen, die Regeneration fördern und die Leistung steigern soll. Fakt ist jedoch:...
21. November 2018
Hinten ist das neue vorne! Ein durchtrainierter Po sieht nicht nur mega aus, er bringt auch sensationelle Vorteile – weiß Sportwissenschaftler Sebastian Finis. „Eine gute Pomuskulatur stabilisiert den unteren Rücken und hält das Becken gerade. So verbessern wir unsere Körperhaltung und beugen Schmerzen oder Verletzungen vor, z.B. Bandscheibenvorfälle oder Beschwerden an Rücken und Knie. On top werden wir dank starker Gesäß-Muskeln im Alltag und beim Sport leistungsfähiger ...
26. Oktober 2018
In diesem Video machst du mit mir gemeinsam ein fünfminütiges High Intensity Intervall Training in voller Länge. 10 Sätze à 20 Sekunden mit jeweils 10 Sekunden Pause dazwischen. Dieses Video ist Bestandteil eines mehrwöchigen Kurses. Die HIITT-Einheiten bauen aufeinander auf und werden von Woche zu Woche anspruchsvoller. Dies ist Level 1.
22. Oktober 2018
„Ein muskulöser Hintern sieht nicht nur gut aus, sondern verbessert auch die Lebensqualität“, sagt Sebastian Finis. Für den Health Coach ist der Po einer der am meisten unterschätzten Körperteile des Menschen: „Es lohnt sich, den Allerwertesten gezielt zu trainieren. Denn die Pomuskeln erfüllen viele wichtige Funktionen.“ So verbessert eine Kräftigung des großen Gesäßmuskels die natürliche Kurve des unteren Rückens im Lendenwirbelbereich sowie die Beckenkippung.
16. September 2018
Mich permanent weiterzubilden, ist eine meiner Prämissen im Leben. So besuchte ich zuletzt im Rahmen meines Fachstudiums zum Präventologen das Seminar „Physioanalyse“ (engl. „neuro physio analysis“) mit dem Dozenten Jean-Paul Pianta. Letzterer ist Doktor der Chiropraktik und ein echter Querdenker, wenn es um den menschlichen Körper geht. Er sieht die Dinge mit anderen Augen. Er sagt von sich: „Alles, was ich vor 50 Jahren in der Schule gelernt habe, ist Bullshit!“ „Wir wissen...
23. August 2018
Jedes Körperteil eines Menschen besitzt eine wichtige Funktion – nicht zuletzt unserer Po. Und doch wird gerade seine Aufgabe, nämlich zu einer gesunden Körperhaltung beizutragen, massiv unterschätzt. Man deutet zwar in der Glamour-Welt immer wieder an: „Das Hinten ist das neue vorne“, aber das „Hinten“ trainieren tatsächlich die wenigsten Promis. „Ein Zustand, den es dringend zu verändern gilt“, betont der sympathische Berliner Personal Trainer und Health Coach Sebastian...
10. Juli 2018
Warum ist Dehnen wichtig? Ich empfehle es jedem meiner Kunden, sich regelmäßig zu dehnen – insbesondere „Büromenschen“. Denn im Alltag wird der maximale Bewegungsradius der Gelenke selten ausgeschöpft. Häufiges Sitzen und einseitige, monotone Bewegungen im Büroalltag führen auf Dauer zu Beweglichkeitseinschränkungen. Als Ausgleich – wenn Sie Ihre Beweglichkeit erhalten oder verbessern wollen – sollten Sie sich regelmäßig dehnen (je öfter desto besser).
04. Juni 2018
Das Hochstemmen deines eigenen Körpergewichts gehört zu den anspruchsvollsten Übungen, die es gibt. Mit den Dips (auch bekannt als Stützbeugen) trainierst du auf effektive Weise die Brust, Schultern und Oberarme sowie den oberen Rücken und die Bauchmuskeln. Hier erfährst du, worauf du bei der Ausführung achten solltest und welche Trainingsmöglichkeiten es gibt.
16. Februar 2018
PNF steht für die propriozeptive neuromuskuläre Faszilitation. Als Bindeglied zwischen den Armen und dem Rumpf hat die Schulter eine wichtige Funktion. Das Kugelgelenk in der Schulter zeichnet sich durch eine dreidimensionale Bewegungsfreiheit aus. Leider haben viele Menschen Schulterbeschwerden. Mit den folgenden Übungen wirst du deine Schulterschmerzen drastisch reduzieren. Du steigerst zudem deine Kraft und deine Leistungsfähigkeit im Alltag und Sport.
23. Januar 2018
Der Schulterzirkel ist eine großartige Rücken- und Schulterübung. Sie kräftigt den Delta-Muskel und den oberen Rücken. Bei dieser Übung nehmen deine Arme fünf verschiedene Positionen im Wechsel ein. Als Erstes hältst du sie gestreckt über dem Kopf (Y-Halte), dann seitlich abgespreizt (T-Halte), 45 Grad angewinkelt (W-Halte), 90 Grad am Körper angewinkelt (L-Halte) und gestreckt seitlich am Körper (I-Halte). Y-T-W-L-I sind die Buchstaben, die du nacheinander mit den Armen einnimmst...

Mehr anzeigen