02. Juli 2019
Ich habe ein Fachstudium zum Präventologen im Zeitraum vom März 2017 bis Mai 2019 absolviert und bin jetzt zertifizierter Präventologe und Mitglied im Berufsverband der Präventologen - ein weiterer wichtiger und wertvoller Gewinn meiner beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung. Gerne möchte ich meine persönlichen Erfahrungen teilen und über den Aufbau des Studiums, das Studienmaterial, die Seminare und Seminarleiter sowie die Prüfung berichten.
07. Mai 2019
Ich hatte die Möglichkeit den Urban Sports Club (USC) zwei Monate lang mit der L-Mitgliedschaft zu testen. Gerne möchte ich meine Erfahrungen mit dir teilen. Grundsätzlich finde ich das Konzept super, mit nur einer Mitgliedschaft, verschiedene Sportdienstleister nutzen zu können. Das schafft sehr viel Abwechslung und man ist nicht an einen Verein oder ein Fitnessstudio gebunden. Frei wählen zu können, ist eine tolle Sache.

27. April 2019
Kennst du dieses Gefühl morgens steif wie ein Brett zu sein? Dir fällt es schwer, in die Gänge zu kommen? Das muss nicht so bleiben! Ein wenig recken und strecken, drehen und beugen kann dir helfen, deinen Körper auf Betriebstemperatur zu bringen. Ich zeige dir meine morgendliche Routine, die nur zwei Minuten dauert!
02. März 2019
In Level 3 meiner HIIT-Workout-Serie führst du abwechselnd Wechselsprünge und den Schlittschuhläufer durch. Wie die beiden Übungen aussehen, stelle ich dir im folgenden Beitrag vor – auch als Video! Hochintensives Intervalltraining (HIIT) ist eine Trainingsmethode, die sich immer mehr durchsetzt. HIIT ist schnell, intensiv und man soll dabei so viele Kalorien verbrennen wie bei keinem anderen Workout. Doch warum genau ist diese Trainingsmethode so effektiv? Das erfährst du hier.

23. Februar 2019
Damit du verletzungsfrei auf Skiern die Piste herunterkommst oder in der Langlaufloipe Vollgas geben kannst, rate ich dir, dich kurz vorher aufzuwärmen. Mit kalten Muskeln und Gelenken zu starten, wäre fahrlässig. Ein Kaltstart birgt immer die Gefahr für Zerrungen, Bänderrisse oder Knochenbrüche. Als Warm-up dienen sowohl Mobilisationsübungen für die Gelenkbeweglichkeit als auch dynamische und statische Dehnübungen. Alpin-Skifahrer als auch Langläufer profitieren von den folgenden zehn Übungen.
15. Februar 2019
Du möchtest weniger Zeit für Sport aufwenden, aber trotzdem Resultate sehen und maximale Erfolge erzielen? Die Lösung: Kurze, knackige Trainingseinheiten. Mit nur 3 x 5 Minuten effektivem Training pro Woche verhelfe ich Dir in nur 6 Wochen zu mehr Ausdauer, mehr Kraft und weniger Fett.

11. Februar 2019
Der Kettlebell „Gorilla Row“ ist eine tolle Übungsalternative zum bekannten Rudern mit der Langhantelstange, am Gerät oder zu Klimmzügen. Fast dein kompletter Körper profitiert von dieser extrem effektiven Übung, insbesondere deine Körperrückseite. Im Folgenden zeige ich dir, was sich hinter dieser Gorilla-Übung verbirgt.
16. Januar 2019
In diesem Video machst du mit mir gemeinsam ein fünfminütiges High Intensity Intervall Training in voller Länge. 10 Sätze à 20 Sekunden mit jeweils 10 Sekunden Pause dazwischen. Dieses Video ist Bestandteil eines mehrwöchigen Kurses. Die HIIT-Einheiten bauen aufeinander auf und werden von Woche zu Woche anspruchsvoller. Dies ist Level 2.

07. Dezember 2018
Alle machen es, aber die Wenigsten hinterfragen es: das Faszientraining mit der Hartschaumstoffrolle (Foam Rolling). Physiotherapeuten, Ärzte, Personal Trainer, Sportwissenschaftler und Gesundheitsberater empfehlen die Faszienmassage ihren Kunden. Es ist regelrecht ein Hype um die harte Rolle aus Schaumstoff entstanden, die u.a. Verklebungen und Verfranzungen des Bindegewebes lösen, die Muskulatur geschmeidig machen, die Regeneration fördern und die Leistung steigern soll. Fakt ist jedoch:...
21. November 2018
Hinten ist das neue vorne! Ein durchtrainierter Po sieht nicht nur mega aus, er bringt auch sensationelle Vorteile – weiß Sportwissenschaftler Sebastian Finis. „Eine gute Pomuskulatur stabilisiert den unteren Rücken und hält das Becken gerade. So verbessern wir unsere Körperhaltung und beugen Schmerzen oder Verletzungen vor, z.B. Bandscheibenvorfälle oder Beschwerden an Rücken und Knie. On top werden wir dank starker Gesäß-Muskeln im Alltag und beim Sport leistungsfähiger ...

Mehr anzeigen